FreizeitE-Bikes → NCM Moscow 27,5 Zoll schwarz/blau

NCM Moscow 27,5 Zoll schwarz/blau

NCM Moscow 27,5 Zoll Elektrofahrrad Mountainbike,E-MTB E-Bike,Pedelec, 36V 250W Bafang Motor, 36V 13Ah 468Wh designer Rahmen Akku,matt schwarz,hell blau Preisvergleich
0 Angebote
Produkteigenschaften:

Leistung 250 Watt Spannung 36 Volt 468 Wh 21 Gänge Schaltwerk Shimano Altus mechanische Scheibenbremse, Hinterradantrieb

Günstigster Preis (inkl. Versand)¹:
-
Shop:
Versand:
Günstigster Preis (inkl. Versand)¹:
-

¹*Günstigster Gesamtpreis aller Shops in der auf dieser Produktseite angezeigten Preisvergleichstabelle. Alle Preise verstehen sich in Euro und inkl. 19 % gesetzlicher MwSt. Zwischenzeitliche Änderung der Rangfolge, Preise, Lieferzeit und Kosten sind möglich. Der aktuelle Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.




Preisvergleich


Daten vom *


Expertenmeinung


Das NCM Moscow 27,5 Zoll Elektro-Mountainbike zählt zu den E-Bikes der unteren Preisklasse und ist ein echter Geheimtipp, was günstige E-MTBs angeht. Das E-Mountainbike wird von der Firma NCM (Leon Cycle) mit Sitz in Langenhagen bei Hannover verkauft. NCM E-Bikes kann man nicht im Fachhandel, sondern nur online kaufen. Die Elektro-Mountainbikes werden im Ausland produziert und in Deutschland über Online-Shops wie Ebay, Amazon und weitere Marktplätze an den Radler gebracht. Aktuell sind 2 Modelle erhältlich, dass NCM Moscow und das NCM Moscow+. Beide E-Bikes unterscheiden sich in der Ausstattung und beinhalten eine Preisdifferenz von mehreren einhundert Euro.

Das NCM Moscow besticht durch eine 6 km/h Anfahrhilfe und eine Reichweite von bis zu 90 Kilometer. Das E-Mountainbike ist sehr hochwertig verarbeitet und wurde auf einem Rahmen aus 6061er Aluminium aufgebaut. Das NCM Moscow 27,5 Zoll E-MTB ist ideal für Einsteiger, da es über eine hochwertige Ausstattung und ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis verfügt.

Die Ausstattung

• Der Antrieb

Leon Cycle setzt weiterhin auf die zuverlässigen Bafang Elektromotoren. Im NCM Moscow ist ein Bafang Hecknabenmotor verbaut. Mit 250 Watt Leistung sorgt dieser für einen pausenlosen Vortrieb, sobald man in die Pedale tritt. Man hat des Weiteren die Möglichkeit zwischen 6 Unterstützungsstufen und einem ECO-Modus zu wählen. Eine 6 km/h Anfahrhilfe hilft dabei, an Steigungen und bei Gegenwind problemlos von der Stelle zu kommen.

• Rahmen und Design

Das NCM Moscow 27,5 Zoll E-Mountainbike ist auf einem 6061 Aluminiumrahmen aufgebaut, der durch seine Legierung aus Aluminium, Magnesium und Silizium sehr korrosionsbeständig, sowie gut verschweißt und verarbeitet ist. Das Design und die zweifarbige Lackierung sind absolut hochwertig. Des Weiteren ist der Akku gut in den Rahmen integriert und sorgt so für ein schlankes Design.

• Die Federung

Beim NCM Moscow kommt eine Suntour XCT Federgabel mit Stahlfederung zum Einsatz, die normale Erschütterungen im Gelände problemlos abfängt. Mit einem Federweg von 100 mm ist sie geeignet, um auch grobe Schläge abzufangen. Jedoch ist diese nicht für den dauerhaften extremen Offroad-Einsatz ausgelegt. Die Standrohre haben einen Durchmesser von 28 mm, was für diese Preisklasse üblich ist. Das NCM ist ein Hardtail E-Mountainbike. Das bedeutet, dass es nur über die vordere Federgabel und die Reifen gedämpft ist.

• Das Bremssystem

Die Modelle NCM Moscow sowie das NCM Moscow+ verfügen über ein Bremssystem der Firma Tektro. Tektro wurde 1986 gegründet und besitzt eine langjährige Erfahrung in der Konstruktion hochwertiger Bremssysteme für die Fahrradindustrie. Das einfachere NCM Moscow hat eine rein mechanische Scheibenbremsanlage. Diese ist bekannt für ein sehr gutes Ansprechverhalten in Verbindung mit Langlebigkeit und Zuverlässigkeit. Das besser ausgestattete NCM Moscow+ ist mit den höherwertigen hydraulischen Scheibenbremsen ausgestattet. Diese stehen in dem Ruf, noch feiner und besser dosierbar zu sein.

Reichweite und Ladezeit

Die Reichweite vom NCM Moscow ist mit bis zu 90 km im ECO-Modus in dieser Preisklasse als gut zu bewerten. Aber wie bei allen E-Bikes ist die Reichweite von der Wahl der Unterstützungsstufe und den landschaftlichen Gegebenheiten abhängig. Unter normalen Voraussetzungen sollten 60-80 km Reichweite problemlos möglich sein. Natürlich kann die Fahrt auch mit leerem Akku weitergeführt werden, dann jedoch ohne elektrische Unterstützung. Die Akku-Ladezeit beträgt beim NCM E-Bike ca. 4-6 Stunden und ist von der aktuellen Kapazität des Akkus abhängig. Es empfiehlt sich den Akku immer möglichst weit zu entladen und vollständige Ladungen durchzuführen. Dies erhöht die Langlebigkeit des Akkus. Da das NCM Moscow+ einen größeren Markenakku (Panasonic) nutzt, ermöglicht dieser sogar Reichweiten von bis zu 130 km im ECO-Modus.

Display und Bedienung

Am NCM Moscow ist das C4B LCD-Display verbaut. Es ist sehr einfach zu bedienen und beinhaltet eine Hintergrundbeleuchtung. Es ist das Herzstück der Antriebseinheit, steuert die Motorunterstützung und zeigt die aktuelle Unterstützungsstufe sowie die Restreichweite an. Die Unterstützungsstufe inklusive dem ECO-Modus kann über die Tasten ausgewählt werden.

Der Hersteller

Die Firma Leon Cycle mit Sitz in Langenhagen bei Hannover ist der Markeninhaber von NCM. Leon Cycle hat es sich zur Aufgabe gemacht, E-Bikes in sehr guter Verarbeitung, tollem Design und mit guter Ausstattung auf den Markt zu bringen. Der Vorteil ist der deutsche Support im Falle einer Garantieleistung oder anderen Problemen. Die NCM E-Bikes werden nur Online verkauft.

Für wen eignet sich das NCM Moscow 27,5 Zoll Elektro-Mountainbike?

Dieses Elektro-Mountainbike eignet sich am besten für den E-MTB Einsteiger. Es bietet eine hochwertige Ausstattung und ist für Anfänger, die sich auf der Straße und im leichten Gelände ein bisschen austoben möchten, bestens geeignet. Sollte man jedoch die Absicht besitzen, mit dem NCM Moscow schweres Gelände zu befahren, wird dieses günstige E-MTB den Ansprüchen wahrscheinlich nicht gerecht. Gerade bei Sprüngen und anderen Herausforderungen macht ein voll gefedertes E-Mountainbike mehr Sinn.

Unser Fazit zum NCM Moscow 27,5 Zoll E-MTB

Wenn du ein Einsteiger auf dem Gebiet der Elektro-Mountainbikes bist und nur ein kleines Budget zur Verfügung hast, kannst du beim NCM Moscow Elektrofahrrad bedenkenlos zuschlagen. Das E-MTB bietet eine hochwertige Ausstattung und eine gute Reichweite um auch längere Strecken zu bewältigen. Sind deine Ansprüche jedoch höher, musst du etwas tiefer in die Tasche greifen. Hier bietet das NCM Moscow+ 27,5 Zoll mehr Ausstattung. Die höhere Reichweite und die hydraulischen Scheibenbremsen beim NCM Moscow+ haben jedoch ihren Preis, womit das NCM Moscow+ E-Bike mehrere hundert Euro teurer ist.


Anzeige



Produktdaten

Hersteller Leon Cycle
Produkttyp Elektro-Mountainbike, Elektro-Hardtail
Modell 2015
Serie Moscow
Farbe Matt Schwarz, Hellblau
Gewicht 27 kg
Rahmenmaterial 6061 Aluminium
Rahmenhöhe 48 cm
Motormodell SWX02 (RX2)
Motortyp Nabenmotor (hinten)
Motorunterstützung bis max. 25 km/h
max. Drehmoment 35 Nm
Leistung 250 Watt
Akku i5, Li-NCM, 18650 36V 13Ah
Wattstunden 468 Wh
Akkuspannung 36 Volt
Akkumontage Rahmen-Akku
Reichweite bis zu 90km (je nach Fahrweise)
Gabel Suntour XCT
Schaltsystem 21-Gang Shimano Tourney
Schaltwerk Shimano Altus
Bremsentyp mechanische
Bremse Scheibenbremse
Radgröße 27,5 Zoll
Ausstattung Federgabel
Display: 6-Stufen LCD, mit Anfahrhilfe (6km/h)
Lenker: Promax
Bereifung Schwalbe Smart Sam
Bemerkung Geeignet für Damen und Herren
Rahmenform Diamant
Anzeige