HaushaltStaubsauger Roboter → iRobot Roomba 650

iRobot Roomba 650

iRobot Roomba 650 Staubsaugroboter schwarz Preisvergleich
1 Angebot: 389,00 €*
Produkteigenschaften:

Staubsauger Roboter Leistung 33 Watt Behältervolumen 0,5 Liter Saugtechnologie beutellos Absturzsensor Akku-Laufzeit 120 Minuten Ladezeit 180 Minuten

Günstigster Preis (inkl. Versand)¹:
Shop:
Amazon
Versand:
Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Günstigster Preis (inkl. Versand)¹:

¹*Günstigster Gesamtpreis aller Shops in der auf dieser Produktseite angezeigten Preisvergleichstabelle. Alle Preise verstehen sich in Euro und inkl. 19 % gesetzlicher MwSt. Zwischenzeitliche Änderung der Rangfolge, Preise, Lieferzeit und Kosten sind möglich. Der aktuelle Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Alle Angaben zu Preisen sind ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten.




Preisvergleich


Daten vom 16.10.2019 12:02*


Expertenmeinung


iRobot Roomba 650, eine preiswerte und perfekte Alternative, der Arbeit mit dem Staubsauger aus dem Weg zu gehen, da man diese Zeit für andere Dinge nutzen kann.

Der Saugroboter Roomba 650, gehört zur sehr bekannten Marke iRobot. Diese Staubsauger Roboter bestechen durch effiziente Reinigungsergebnisse und verfügen über lange Akkulaufzeiten, hochwertige Sensortechniken sowie eine sehr gute technische Ausstattung. Der Saugroboter Roomba 650 verfügt über ein patentiertes Drei-Stufen-Reinigungssystem mit einer gegenläufig rotierenden Seitenbürste und enorme Saugkraft, um Schmutz, Haare und andere Ablagerungen von deinem Boden zu entfernen. Der Saugroboter navigiert mehrmals über jeden Bereich des Bodens, um bestmögliche Reinigungsergebnisse zu erzielen. Die Reinigung kannst du ganz einfach starten, indem du auf die Taste Clean drückst. Täglich anfallender Schmutz wird dank der integrierten Zeitprogrammierung ganz von alleine beseitigt.

Bei dieser günstigen und effizienten Haushaltshilfe kannst du dich am Abend, wenn du nach Hause kommst, über strahlend saubere Böden freuen. Der Saugroboter iRobot Roomba 650 navigiert eigenständig um Hindernisse und Abgründe herum. Problemlos fährt der Sauger über Teppiche/Läufer und reinigt hier ebenso gründlich wie auf Hartböden. Nach der Reinigung fährt der Saugroboter zu seiner Ladestation zurück und lädt seinen Akku für den nächsten Arbeitseinsatz wieder auf.

Der Roboter Staubsauger Roomba 650 ist der absolute Bestseller seiner Klasse und besticht durch einen leistungsstarken Saugmotor mit hoher Effizienz und Langlebigkeit. Er verfügt über ein automatisches Reinigungssystem mit gegenläufig rotierenden Bürsten und einer enormen Saugkraft, um Schmutz, Haare und andere Ablagerungen von deinem Boden zu entfernen. Staub, Pollen und Tierhaare sind für diesen effizienten Saugroboter der iRobot Familie kein Problem. Mit einem Tastendruck auf die Cleantaste, startet der Roomba 650 seinen Reinigungsprozess. Dein täglich anfallender Schmutz wird dank einer intelligenten Zeitprogrammierung, ganz von alleine beseitigt. Problemlos fährt der Staubsauger Roboter auf Teppich sowie Läufer und reinigt hier ebenso gründlich wie auf Hartböden. Nach der Reinigung fährt der Roomba 650 zu seiner Home Base zurück und lädt sich für seinen nächsten Reinigungseinsatz wieder auf. Sollte der Staubsauger Roboter mal etwas länger zu tun haben und der Akku entleert sich während seiner Reinigungsphase, dann fährt er selbstständig zum Laden in die Station und nimmt seine Arbeit nach der Beladung dort wieder auf, wo er abgebrochen hat. Der Schmutzbehälter vom Roomba 650, ist über ein Klicksystem sehr leicht zu entnehmen. Es empfiehlt sich, den Schmutzbehälter je nach Benutzung des Roboters nach jedem oder jedem zweiten Reinigungsdurchgang zu entleeren.

Saugleistung

Die Saugleistung beim Roomba 650 ist mit 33 Watt ein sehr guter Wert und reicht aus, um deine Böden auch von starken Verschmutzungen gründlichst zu reinigen. Fast die gesamte iRobot Familie bringt beim Saugen rund 30 bis 33 Watt Leistung zustande und bewegt sich damit im Mittelfeld. Nur die Saugroboter von Neato setzen hierbei nochmal einen obendrauf und saugen den Schmutz mit rund 40 bis 43 Watt Leistung in sich hinein. Mit der Saugkraft vom Roomba 650 lassen sich sämtliche Hartböden sehr gründlich reinigen. Auf Teppichen arbeitet der Sauger auch sehr gründlich, jedoch hat er ein Problem damit, wenn diese extrem hochflorig sind. Mit groben Verschmutzungen wie Krümel oder ähnlichem die im Teppich stecken, tut er sich ein wenig schwer. Der Roomba 650 eignet sich am besten für Hartböden und flachen Teppichen.

Akkulaufzeit

Man kann sagen, dass der Staubsauger Roboter Roomba 650 mit einer Akkulaufzeit von rund 120 Minuten, zu den besten Saugern seiner Klasse zählt. Durch die optische und akustische Schmutzerkennung, düst der Robotersauger nicht einfach kreuz und quer durch den Raum, sondern reinigt intensiv nach Navigation. Dies wiederum hat den Vorteil, dass hierdurch Zeit und Material gespart wird. Umso effektiver der Roboter arbeitet, desto schneller ist er fertig. Der Roomba 650 fährt bei schwachem Akku selbstständig in seine Ladestation und startet nach der Betankung exakt an der Stelle, wo er seinen Reinigungsprozess abgebrochen hat. Ein kleiner Nachteil könnte es sein, wenn du sehr viele Möbelstücke zu Hause hast. Dann muss der Sauger sehr oft seine Richtung ändern, was ein wenig Zeit kostet und die Akkulaufzeit leicht vermindert, da er länger für den angestrebten Reinigungsprozess braucht. Dann beträgt die Laufzeit ca. 90 bis 100 Minuten und reicht für etwa 70 bis 90 Quadratmeter.

Lautstärke

Der Roomba 650 zählt mit 70 dB eher zu den lauteren Saugrobotern. 70 dB hört sich erstmal viel an, aber es ist nicht so extrem laut, dass du dir sprichwörtlich Ohrenschützer aufsetzen oder gar den Raum verlassen musst. Es ist ein recht, sagen wir mal sanftes Betriebsgeräusch und definitiv auszuhalten. Jedoch ist ein herkömmlicher Bodenstaubsauger mit demselben Geräuschpegel wesentlich leiser. Wir sind daher der Meinung, dass der Roomba 650 nicht für Haushalte mit lärmempfindlichen Menschen geeignet ist. Für diese Haushalte empfehlen wir eher den Saugroboter Philips FC8710/01.

Programmierung der Arbeitszeiten

Der Roomba 650 beinhaltet in Sachen Programmierung eine wahre Luxusausstattung für seinen Besitzer und wird damit zum absoluten Familienfreund. Der Sauger ist quasi die perfekte Haushaltshilfe und glänzt durch absolute Pünktlichkeit. Das Menü beinhaltet viele Varianten der Programmierung und bietet dir die Möglichkeit einen ganzen Wochenplan zu erstellen. An Wochentagen lässt du den Sauger zu einer von dir fest programmierten Zeit starten. Ideal wäre es, wenn das Haus schon leer ist, damit der Robotersauger uneingeschränkt seine Arbeit verrichten kann. Sofern du am Wochenende ein Langschläfer bist, kannst du den Roboter so programmieren, dass er dich in Ruhe ausschlafen lässt. Bei der ersten Tasse Kaffee dem Sauger bei der Arbeit zuzuschauen, kann auch sehr amüsant sein. Der Zeitplan ist je nach Belieben einstellbar. Außerhalb der Programmierung startest du den Roomba 650 schnell und einfach mit nur einem Tastendruck. Eine Fernbedienung beinhaltet der Sauger nicht. Des Weiteren ist der Roboter auch nicht Fernsteuerbar, was wir aber nicht als einen Nachteil empfinden.

Schmutzbehälter

Der große Schmutzbehälter mit 0,5 Liter Fassungsvermögen, ist ein großer Vorteil für jeden Besitzer und spart nochmals Zeit und Arbeit. Das Volumen von 0,5 Liter ist ein sehr guter Wert, den man bei nicht vielen Staubsauger Robotern findet. Selbst der Roomba 772e beinhaltet nur 0,4 Liter und muss sich hinter seinem kleinen Bruder, der wesentlich günstiger ist anstellen. Solltest du die Absicht haben den Roomba 650 täglich einmal reinigen zu lassen, dann muss der Behälter je nach Verschmutzung alle 2 bis 3 Tag entleert werden. Die Entleerung funktioniert hier sehr leicht über ein Klicksystem. Der Schmutzbehälter wird, nachdem du den Druckknopf betätigt hast, einfach nach hinten entnommen und kann im Mülleimer entleert werden.

Was bedeutet die virtuelle Wand?

Der Roomba 650 sendet unsichtbare Infrarotstrahlen aus und erkennt damit Gegenstände, die natürlich Hindernisse sein können oder auch sind. Der Zweck hinter dieser Technik ist klar, es sollen Beschädigungen vermieden werden. In dem Falle hat der Hersteller auch nicht zu viel versprochen, denn der Sauger erkennt Hindernisse sehr gut und umfährt diese mit Bravour. Hochwertige Möbelstücke, teure Blumenvasen oder auf dem Boden liegende Kabel, bereiten dem Roboter keine Probleme und werden nicht beschädigt. Solltest du dir den Saugroboter Rommba 650 kaufen, wirst du im Laufe der Zeit selber merken, dass der Roboter ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis bietet.

Für welche Böden eignet sich der Roomba 650?

Bei diesem Preis rechnet niemand damit, dass der Saugroboter von iRobot so effizient und gründlich reinigt. Ob Laminat, Parkett, Steinboden, Fliesen, Dielen oder Teppiche, der Roomba 650 reinigt in absoluter Perfektion. Selbst hochflorige Teppichböden mit normaler Verschmutzung wie Krümel, Flusen oder Wollmäuse, saugt er gründlichst ab. Hin und wieder düst der Roboter zwar augenscheinlich hin und her, was aber am Reinigungsergebnis nichts zu bemängeln lässt. Der Staubsauger Roboter von iRobot ist daher die ideale Reinigungsmaschine für Hartböden und flache Teppiche. Unter diesen Voraussetzungen musst du dir um die Gründlichkeit keine Gedanken machen. Jedoch empfehlen wir den Sauger bei extrem hohen Teppichen nicht. Des Weiteren muss beachtet werden, dass der Roboter hohe Türschwellen und Teppichkanten als Hindernis erkennt und umfährt. Die Grenze liegt hier bei rund 2 cm Höhenunterschied.

Treppen & Hindernisse

Der Saugroboter verfügt über eine sogenannte Absturzsicherung und erkennt Abgründe wie Treppenstufen oder hohe Absätze selbstständig. Sobald der Sauger auf solch ein Hindernis trifft, dreht er um und fährt in eine andere Richtung weiter. Hier brauchst du keine Angst haben, dass der Roboter hinunterstürzt. Die iRobot Saugroboter haben in den letzten Jahren bewiesen, wie zuverlässig, effizient und sicher sie sind. Der Hersteller hat, bis jetzt immer gehalten was versprochen wurde und bietet mit der iRobot Saugroboter Familie dem Verbraucher sehr gute Technik für einen überschaubaren Preis.

Wo sind die Grenzen vom Staubsauger Roboter?

Ein Staubsauger Roboter hat meist ein sehr flaches Design und einen geringen Abstand zum Boden, da er effektiv reinigen und saugen soll. Eine erhöhte Schwelle ab ca. 2 cm kann einem Saugroboter schon leichte Probleme bereiten. Beim Saugroboter kaufen solltest du unbedingt darauf achten, dass deine Kanten und Schwellen nicht höher als maximal 2 bis 3 cm sind.

Treppen werden von einem Saugroboter über Sensoren erkannt (Absturzerkennung) und vermieden. Eine Treppenreinigung mit einem Robotersauger ist daher nicht möglich. Viele Arten von Teppich sind für einen Roboter Staubsauger kein Problem, doch auch dort gibt es Grenzen. Ein sehr hoher Teppich mit mehreren Zentimetern, wird dann vom Roboter als Hindernis erkannt und umfahren. Bereiche in deinem Haushalt, die niedriger sind als der Robotersauger selber, können nicht durchfahren und gereinigt werden. Der Saugroboter iRobot Roomba 650 hat eine Bauhöhe von 9,2 cm und kann somit unter vielen Möbelstücken reinigen, die mit einem Abstand von rund 10 cm über dem Boden stehen.

Vorteile iRobot Roomba 650

• reinigt sehr gründlich
• automatische Ladefunktion
• hohe Akkulaufzeit und kurze Ladezeit
• programmierbare Arbeitszeiten
• geeignet für Tierhaushalt
• einfaches starten per Knopfdruck
• großer Schmutzbehälter
• einfache Behälterentnahme

Nachteile iRobot Roomba 650

• relativ laut
• keine Fernbedienung
• nur eine Seitenbürste
• Probleme mit hohen Teppichen

Unser Fazit

Der Saugroboter Roomba 650 ist gut verarbeitet und bietet dir eine hochwertige Ausstattung. Die Saugkraft ist durchaus beeindruckend und kann sich sehen lassen. Der Roboter ist nicht der aller leiseste, aber wenn du ihn während deiner Abwesenheit reinigen lässt, sollte das kein Problem darstellen. Auch um den anfallenden Haarausfall und Schmutz deiner Hausiere, kümmert sich der Roomba 650 sehr effizient. Der Saugroboter ist mit Sicherheit nicht zu 100 % perfekt, aber er macht einen guten Job und wird dich bei der Hausarbeit ein Stück weit unterstützen. Ein großer Pluspunkt gilt der Akkulaufzeit, die sich definitiv sehen lassen kann. Das Verhältnis zwischen Lauf- und Ladezeit ist für diesen Preis mehr als OK. Wenn du den Roboter richtig einsetzt, ihm viele Hartböden und flache Teppiche bietest, wird er seinen Job machen und kann sogar deinen Bodenstaubsauger ersetzen. Das Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut. Den Roomba 650 ist der mitunter meist verkaufte Staubsauger Roboter und hat bewiesen, dass er zuverlässig und effizient ist. Seit vielen Jahren hilft er bei tausenden Menschen im Haushalt.


Anzeige



Produktdaten

Hersteller iRobot
Produkttyp Saugroboter
Serie iRobot Roomba
Farbe Schwarz
Gewicht 3,6 kg
Geräuschentwicklung 70 dB
Leistung 33 Watt
Behältervolumen 0,5 Liter
Saugtechnologie beutellos
Akkuart Li-Ion
Betriebszeit 120 Minuten
Ladezeit 180 Minuten
Abmessungen 34 x 34 x 9,2 cm
Ausstattung virtuelle Wand, Schmutzerkennungssensor, Absturzsensor, automatischer Ladevorgang
Bemerkung Navigationssystem iAdapt-Technologie, inkl. Ladestation
Anzeige